Historische Dokumente

Alte Landgerichtsstraße 11a

An der Südseite des Gebäudes befindet sich ein angebauter gemauerter Stadl mit Korbbogentor und abgerundeten Ecken.

Das Haus selbst wurde gegen Ende des 18. Jahrhunderts erbaut.

Bilder